Kompetenzen / Einrichtung

back to new work

Wenn es um das Thema Home-Office geht, haben Unternehmen sehr unterschiedliche Strategien, und so richtig klar ist zurzeit nur: So wie früher wird es nie wieder werden. Damit das ein Gewinn wird, ist Flexibilität ist angesagt.

das büro als neue komfortzone

Die Rückkehr an den Arbeitsplatz wird kein Zurück zu etwas völlig Neuem. Auf dem Weg zur nächsten Normalität werden Büros weiterhin gebraucht: als Orte der Gemeinschaft. Aber auch das mobile Arbeiten bleibt: Die Art der Zusammenarbeit verändert sich. Eine große Herausforderung – die nach neuen Lösungen verlangt.

 

aufbruch in eine neue ära

Nur wenige deutsche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wünschen sich eine komplette Rückkehr zum Präsenzbetrieb (Befragung von Statista/Slack, Mai 2021). Bemerkenswert aber auch: Ausschließlich von zu Hause wollen nur 14 Prozent arbeiten. Der Anteil jener, die ausschließlich in der Firma arbeiten möchten, ist doppelt so hoch. Wie kann man das in Büroräumen umsetzen, die ja in vielen Fällen klassisch auf Präsenz ausgerichtet sind?

Die Antwort: mit flexiblen Konzepten, die den Wünschen aller gerecht werden. Mit Räumen mit vielfältigen Perspektiven, die allen Anforderungen gerecht werden. Mit einem Ort, den der Arbeitnehmer zu Hause nicht hat. Den er sich wünscht. Zu dem er gerne kommt, sich wohlfühlt, und produktiver sein kann als zu Hause.

die k-frage: von menschen und räumen

Dafür braucht es kreative Lösungen. Denn das Büro der Zukunft ist mehrdimensional und muss vielfältigen Anforderungen gerecht werden. Die drei großen Stichworte lauten: Kommunikation, Kooperation und Konzentration.

> Hardware: Immobilien und Infrastruktur müssen intelligent auf Sicherheit und Attraktivität hin optimiert werden.

> Programmierung: Kommunikation, Kooperation und Konzentration – Räume und Flächen dienen künftig unterschiedlichen Nutzungszwecken und sollten dafür eingerichtet sein.

> Software: Digitalisierung, virtuelle Welten und neue Tools sind die Grundlage für die Kombination aus dezentralem und zentralem Arbeiten.

> Soulware: Der/die Nutzer/in stehen im Mittelpunkt, um in einer Wohlfühlatmosphäre ein produktives Miteinander zu ermöglichen.

räume mit perspektive: derbüroeinrichter

Das ist eine Situation, die Sie nicht alleine und mit Bordmitteln bewältigen sollten. Sondern gemeinsam mit einem kompetenten Partner. Mit uns. Und mit vier übergreifenden Designprinzipien, die für ein optimales Arbeitsplatzerlebnis sorgen.

> Ich und Wir: Wie schaffen Sie Räume, die sowohl Teamarbeit als auch Einzelaufgaben unterstützen?

> Starr und fließend: Wie sieht ein Design aus, das Flexibilität und Mobilität ermöglicht?

> Offen und geschlossen: Wo brauchen Sie geschlossene Konzentrationsbereiche und wo offene Kooperations- und Kommunikationsareale?

> Digitale und analog: Wie verbessern Sie die Arbeitsplatzerfahrung mithilfe von Technologie?

Mit unserem Know-how helfen wir Ihnen, eine Lösung zu finden, die Ihre Arbeit unter den geänderten Rahmenbedingungen produktiver und ökonomischer macht – jetzt und in Zukunft.

was das büro wert ist

Wir unterhalten uns gerne mit Ihnen darüber, welche Flächen Sie künftig brauchen –und wie Sie sie optimal nutzen. Um ein Office zu schaffen, das genug zu Hause bietet – und mehr Produktivität. Der erste Schritt dazu ist ein Gespräch.

Sprechen Sie mit uns: Es ist Zeit!

Mehr Infos gerne
persönlich unter
06221 33720 0
oder als Whitepaper
zum Download
 >>

Hier ein Beispiel unserer Arbeit:

Flagship-Store für Fahrradkleidung und -zubehör | BoB Shop
Like fürs Bike: Kunden und Mitarbeiter sind vom modernen und zeitlosen Flagship-Store von BOB begeistert. So wird das Shopping rund ums Rad zum Vergnügen.
Weiterlesen
foyer | Capri Sun
Wir haben es einfach mal wieder getan … Und einen Raum so gestaltet, dass jeder, der dorthin kommt, am liebsten bleiben würde. So, wie es sein sollte. In diesem Fall haben wir für Capri Sun die Sonne ins neugestaltete Foyer geholt.
Weiterlesen
laborgebäude | labor dr. limbach und kollegen

Offen für neue Lösungen: Unser Open-Space-Konzept für das neue Laborgebäude des Medizinischen Versorgungszentrums überzeugt mit dem effizienten Nebeneinander von Räumen für konzentriertes Arbeiten und flexiblen Loungebereichen für Teammeetings oder mit Telefon-Cubes.

Weiterlesen